Sprungziele
Seiteninhalt

Ausbildungsbeginn 2020

Am 3. August haben die neuen Auszubildenden ihre Ausbildung im Kommunalen Rechenzentrum Minden/Ravensberg-Lippe (krz) begonnen.

Anders als noch in den Jahren zuvor, beginnt der Start in die Ausbildung der sieben neuen OWL-IT Auszubildenden leider ohne Auftaktveranstaltung. Die aktuellen Umstände und die erforderliche Einhaltung der Corona-Auflagen machten dies leider nicht möglich. Trotz dessen wurden die neuen Kollegen unter Einhaltung aller wichtigen Hygienemaßnahmen am krz-Lemgo von ihrem zukünftigen Ausbilder Jens Wenderoth, dem Technischen Abteilungsleiter Ralf Bilger und Diana Richter, der Leiterin der Verwaltung der GKD Paderborn, empfangen.

Nach der herzlichen Begrüßung folgte eine kleine Vorstellungsrunde. Auch Lars Hoppmann, Geschäftsleiter des krz, Bernd Kürpick, Geschäftsführer der GKD Paderborn und Gabi Staas, Abteilungsleiterin der OWL-IT, stellten sich vor und lernten die neuen Kollegen kennen, darunter Luis Althaus, Artur Franz, Leonie Frotscher, Niklas Rott, Lucas Schabram, Leon Stennes und Marie Willmann.

Im Anschluss wurden noch ein paar organisatorische Angelegenheiten geklärt. Zusammen mit Jens Wenderoth und Diana Richter suchten die Auszubildenden das Gebäude des krz in der Bismarckstraße auf. Vor Ort wartete bereits Silke Trautmann, um Fotos für den Mitarbeiterausweis zu erstellen.

Danach ging es zurück zum Standort am Lindenhaus 21 und die Auszubildenden erhielten schließlich ihre erste Aufgabe.

Seite zurück Nach oben